Inhaber der Kanzlei ist Rechtsanwalt und Notar Bernhard Pohl.

Die Kanzlei wurde am 01.01.1982 zusammen mit Rechtsanwalt Rudolf Schmidt gegründet und unter dem Namen Pohl und Schmidt geführt.

Im Jahr 1986 wurde Rechtsanwalt Pohl zum Notar ernannt.

Zum 31.05.2004 schied Rechtsanwalt Schmidt aus der Partnerschaft aus, die Kanzlei wurde seitdem durch Rechtsanwalt Pohl allein fortgesetzt. Zwischenzeitlich ist Herr Rechtsanwalt Dennis Reichel und Herr Rechtsanwalt Benjamin Bergander in der Kanzlei tätig.

Herr Rechtsanwalt Pohl ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamm. Eine Vertretung erfolgt in allen Streitangelegenheiten vor allen Amtsgerichten, Landgerichten und Oberlandesgerichten sowie in allen Instanzen bei Arbeits-, Sozial-, Verwaltungs-, und Finanzgerichten in Deutschland.

Die Kanzlei befasst sich vornehmlich mit:

  - Verkehrsrecht
  - Notariat
  - Arbeitsrecht
  - Internetrecht
  - Erbrecht
  - allgemeinem Zivilrecht
 
 

In allen Fachgebieten werden sowohl Privatmandate, Firmenmandate und Versicherungsmandate übernommen und betreut.

Neben dem Anwalt sind in der Praxis 14 Mitarbeiter beschäftigt. Sie sind in den verschiedenen Bereichen tätig, insbesondere

  - Verkehrsabteilung
  - Notariat
  - Mahnwesen
  - Zwangsvollstreckung

 

RA + Notar Bernhard Pohl Lebenslauf  
RA Dennis Reichel Lebenslauf  
RA Benjamin Bergander Lebenslauf  
RA Fabian Haase Lebenslauf  
   
Hinweis in eigener Sache:

Für unsere Kanzlei suchen wir jederzeit nach engagierten und interessierten Rechtsreferendaren, die in ihren Stationen, aber auch in Nebentätigkeit bei uns erste Berufserfahrungen sammeln möchten.
Bitte scheuen Sie sich nicht, bei Interesse uns formlos zu kontaktieren und ein Gespräch zum ersten Kennenlernen zu vereinbaren.
Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Fiege geb. Weidemann.